Durch Kieferfehlstellungen bedingte Schmerzen sind keine Seltenheit

Sie verspüren oftmals Kopfschmerzen oder unangenehme Verspannungen im Bereich des Nackens und der Schultern? Die genannten Symptome deuten eventuell auf eine bestehende Kieferfehlstellung hin. Als Kieferorthopäde einer modernen Praxis bieten wir eine fundierte Funktionsdiagnostik, um eine craniomandibuläre Dysfunktion festzustellen.

Die bei Kieferfehlstellungen geeignete Therapie führen wir mithilfe einer individuell angefertigten Aufbissschiene durch und versetzen hierdurch den Kiefer in die natürliche Position. Eine Störung der Kaufunktion tritt übrigens sowohl bei Kindern und Jugendlichen als auch bei Erwachsenen auf.



 

Mit viel Erfahrung zur ganzheitlichen Diagnose "CMD"

In Ihrem Interesse erfolgt die CMD-Therapie frei von Schmerzen sowie mit einer aussichtsreichen Prognose, sofern die Ursachen der abweichenden Kiefergelenkstellung innerhalb der Zahnfehlstellungen zu verorten sind.

Es gehört zu den komplexen Aufgaben eines Spezialisten, Kieferfehlstellungen erfolgreich zu diagnostizieren und zu behandeln, da die Symptome einer CMD vielfältig sind und auch anderen Krankheitsbildern zugeschrieben werden können.

Beratungstermin online buchen »

02772 582200

E-Mail schreiben

Patienten-Testimonial

Ein Patient schildert seine Erfahrung 

"Ich bin selber als Arzt tätig und habe schon von reversibler Beinlängendifferenz gelesen. Ich war jedoch der Meinung, dass dies wieder so eine Mode - Masche ist."

Symptome: Rückenschmerzen und Kopfschmerzen

Diagnose: reversible Beinlängendifferenz - CMD

Therapie: feste Zahnspange

 

Wichtig! Wir möchten darauf hinweisen, dass wir nicht jedem Patienten mit den im Testimonial beschriebenen Symptomen helfen können. Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, Körperstatikprobleme und Tinnitus haben die unterschiedlichsten Ursachen! Wir können Patienten helfen, bei denen die Ursache der Beschwerden im Bereich Zahnfehlstellung und Kiefergelenkstellung liegt.